Herzlich Willkommen


im Ganztag der Wilhelm-Busch-Schule

 

Seit Beginn des Schuljahres 2013/2014 sind wir eine offene Ganztagsschule. stephansstiftFür die Organisation der Ganztagsangebote konnten wir als Kooperationspartner das Stephansstift Hannover gewinnen. Das Stephansstift ist eine Einrichtung der Diakonie und im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe tätig.

Für die Gestaltung und den Ausbau des Ganztags sind unsere Koordinatorinnen Frau Mahler und Frau Hessing zuständig.
    

Ablauf der offenen Ganztagsbetreuung

Die offene Ganztagsbetreuung findet von montags bis freitags in der Zeit von 13:00 – 16:00 Uhr statt und ist für alle Kinder kostenlos. Individuell ist auch eine Früh- (ab 7:00 Uhr) bzw. Spätbetreuung (bis 17:00 Uhr) nach Anmeldung möglich.

Strukturiert ist die Betreuung in drei Grundbausteine:

•    Mittagessen von                         13:00 – 14:30 Uhr (kostenpflichtig) 
•    Hausaufgabenbetreuung von 13:00 – 14:30 Uhr 
•    Nachmittagsangebote  von 14:30 – 16:00 Uhr 

 

Informationen zum Mittagessen

Die Kinder haben die Gelegenheit in netter Gesellschaft gemeinsam ein warmes, gesundes und ausgewogenes Mittagessen zu genießen. Sie werden hierbei von unserem pädagogischen Personal begleitet. Eine Anmeldung ist (auch für einzelne Tage möglich) hierfür nötig. Seit dem Sommer 2016 steht uns  für das Essen unsere neue, großzügige und lichtdurchflutete Mensa zur Verfügung.

 

Mensa Small

 

 

Hausaufgabenbetreuung

Den Klassenstufen 1 und 2 sowie 3 und 4 zugeordnet findet in entspannter Atmosphäre die Hausaufgabenbetreuung statt. Hierbei werden die Kinder von pädagogischen Mitarbeitern in verschiedenen Räumlichkeiten begleitet. Eine individuelle Förderung bzw. Nachhilfe wird in diesem Zusammenhang nicht angeboten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Teilnahme an der Hausaufgabenbetreuung Ihre Kontrolle nicht ersetzt.

ganztag2  ganztag3


Nachmittagsangebote

Ab 14:30 Uhr beginnen die Angebote. Für die Kinder der 1. und 2. Klassen gibt es das Freispiel. Neben jahreszeitlichen Freizeitangeboten können die Kinder individuell entscheiden, wie sie ihren Nachmittag gestalten möchten.  Ab der 2. Klasse werden Ihren Kindern verschiedene Sport-, Kreativ- und Musikangebote zur Auswahl gestellt, die sie im außerschulischen Bereich bilden und stärken. Die Nachmittagsangebote sind schulische Veranstaltungen. Wenn ihr Kind sich für ein Angebot entschieden hat, so ist die Teilnahme für ein Schulhalbjahr verpflichtend. Sollte Ihr Kind an einem Angebotstag ausnahmsweise nicht teilnehmen können, informieren Sie bitte die Koordinatorinnen rechtzeitig darüber.

ganztag4

 

Nachmittagsangebote 2.Schulhalbjahr 2017/2018

nachmittagsangebot17 18 2

Ferien

In den Herbst-, Oster-, und Sommerferien wird eine Ferienbetreuung für je 2 bzw. 3 Wochen angeboten. Eine Anmeldung hierfür ist nötig, eine Bedarfsabfrage seitens der Koordinatorinnen erfolgt jeweils zeitnah vor den Ferien. Unsere pädagogischen Mitarbeiter gestalten ein attraktives Ferienprogramm. Eine Kostenbeteiligung der Eltern ist momentan noch vorgesehen, über Änderungen werden Sie informiert.

 Hier finden Sie Anmeldeformulare:

pdficon large Anschreiben         pdficon large Anmeldung für die Nachmittagsangebote        pdficon large Anmeldung für die Nachmittagsangebot 2. Halbjahr

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder.

Frau Mahler
0176/86308546 
Frau Hessing
0171/9153230 
         ganztag8 ganztag9
Ganztagsbüro
0511/89818603
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!